Blick über die oberbayerische Seenplatte im Chiemgau Blick über die oberbayerische Seenplatte im Chiemgau

ChiemseeSchifffahrt

Erleben Sie den Chiemsee in seiner ganzen Pracht während einer Schifffahrt. Nachfolgend finden Sie alle Informationen zum Fahrplan.

ChiemseeSchifffahrtChiemseeSchifffahrt

Einmal den Chiemsee vom Wasser aus genießen. Mit der Chiemseeschifffahrt können Sie sich diesen Wunsch erfüllen.


Ganzjährig haben Sie von Prien am Chiemsee oder Gstadt die Möglichkeit, die Chiemseeinseln wie Herrenchiemsee oder die Frauinsel zu besuchen.
Von Mai bis in den September ist ein Zustieg in den Orten Chieming, Übersee, Bernau und Seebruck möglich. Auch eine Umrundung des Chiemsees wird Ihnen in den Sommermonaten geboten.

Im Jahr 2015 und in der Hoffnung auf einen goldenen Herbst, hat sich die Chiemsee-Schifffahrt für eine Verlängerung  des Sommerfahrplans bis in den Oktober hinein entschieden.
Am letzten September-Wochenende (26.09. – 27.09.2015) sowie an den ersten beiden Oktober-Wochenenden, werden die Schiffe der Chiemseeschifffahrt auch die Anlegestellen in Bernau, Übersee, Chieming und Seebruck anlaufen.

Weitere Informationen zum Fahrplan der Chiemseeschifffahrt finden Sie hier:

www.herrenchiemsee.de und www.chiemsee-schifffahrt.de

Eine Tour mit der Chiemsee-Schifffahrt und dem „Wahrzeichen“ des Bayerischen Meers: Schaufelraddampfer Ludwig II.